Botschaft des Staates Israel in Berlin

Offizieller Blog

Botschaft des Staates Israel in Berlin header image 2

Erstmals in Israel: Schwimmende Solarzellen

4. Mai 2011 · 1 Kommentar · Allgemein, Umweltschutz, Vermischtes

In den Wasserreservoiren des Moshavs Balfouria in der Yesreel-Ebene werden in Kürze schwimmende Solarzellen installiert. Das Projekt, eine Premiere in Israel, wird von der Firma Senergy durchgeführt und soll pro Stunde 3 MW Strom erzeugen.

Die Technologie an sich ist nicht neu, wird aber erstmals im Lande angewandt. Einer der wesentlichen Vorteile der Installierung von Solarzellen auf dem Wasser ist, dass so erhebliche Bodenkapazitäten gespart werden. In Umweltschutzorganisationen, die eigentlich die Vermarktung sauberer Energien unterstützen, ist man schon seit längerem darüber besorgt, dass zu viele Freiflächen der Installierung von Solarzellen zum Opfer fallen könnten.

Yossi Gamliel, der Generaldirektor von Senergy, weist auf zusätzliche Vorteile der Wassersolaranlagen hin. So würden die Lebenszeit der Zellen durch das Kühlwasser verlängert und gelichzeitig wertvolle Wasser- und Bodenressourcen eingespart werden.

Be Sociable, Share!

Tags:

You are not authorized to see this part
Please, insert a valid App IDotherwise your plugin won't work.

Ein Kommentar bisher ↓

Antworte auf Israel-Nachrichten vom 07.05.11 Reise-Hinweis.de

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins