Botschaft des Staates Israel in Berlin

Offizieller Blog

Botschaft des Staates Israel in Berlin header image 3

Über uns

Shalom und willkommen beim Blog der Botschaft des Staates Israel in Berlin!

Dieser Blog wird in regelmäßigen Abständen u. a. mit Artikeln aus dem Newsletter der israelischen Botschaft in Berlin bestückt.

Der Newsletter kann hier abonniert werden.

Der monatliche Kultur-Newsletter kann hier abonniert werden.

Die Botschaft ist außerdem auf folgenden Seiten im Web vertreten: Facebook, Twitter, YouTube und auf unserer Website.

Wir freuen uns immer über Feedback! Wir behalten uns allerdings vor, Kommentare, die beleidigend, gewaltverherrlichend, rassistisch, antisemitisch, obszön oder in irgendeiner anderen Weise nicht mit dem guten Geschmack vereinbar sind, nicht zu veröffentlichen.

Die Botschaft des Staates Israel ist nicht für den Inhalt verlinkter Websites verantwortlich. Die dort veröffentlichten Kommentare geben nicht grundsätzlich den Standpunkt der israelischen Regierung wieder.

Be Sociable, Share!

27 Kommentare

You are not authorized to see this part
Please, insert a valid App IDotherwise your plugin won't work.

27 Kommentare bisher ↓

  • Freund Israels

    Shalom,

    wir denken täglich an Euch und Euer Land. Ihr seit ein mutiges Volk.

  • Angel

    Schalom,

    seid weiter tapfer und folgt weiter Eurem ureigenen Überlebensinstinkt. Hättet Ihr immer auf alle Besserwisser gehört, gäbe es Euren Staat Israel vielleicht längst nicht mehr. Es lebe Israel!

  • Araber aber

    Im Krieg sterben viele, damit ihr Land weiterlebt. Frieden braucht das Land auch, um weiter zu leben.
    Sind araber und isrealen nicht bereit die Konflekte zu vergessen und Frieden zu schaffen, damit Kinder beider seits in Frieden leben können? Isreal und Palstine können zwei länder sein, die neben einander und mit einander leben. Mein Wünsch ist „Gemeinsam für Frieden araber und isrealen“

    Sheref Hassan

  • Kathi*

    Ich liebe Israel!

  • Messer

    Shalom,
    Ihr seit nicht ohne Freunde wir stehen Euch immer bei

  • Mike

    Shalom,
    ich war gestern als Teilnehmer beim Witnesses in Uniform dabei und sage auf diesem Wege einen lieben Dank an meine israelischen Gesprächs-partner und Kameraden. Ihr seid fantastische Menschen die in die Zukunft sehen, voller Lebensfreude und Gastfreundschaft.
    P.S. I visit Israel, promised.

  • Volker Neuhaus

    Das sollte eine Tagebucheintragung werden. Internet verleihtet zum schnellen Hopla-Hop.

  • Volker Neuhaus

    Ich finde, ich bleib dabei. Auf einer israelischen Botschaftsseite diskutieren wir über Deutschland.

  • Dr. Günther Dilling

    Bisher war ich kein besonderer Freund der Juden und Israelis , doch daß Euer Staat das Leben eines jungen Mannes gegen 1.027 Verbrecher und Terrorristen ausgetauscht hat , zeugt von wunderbarer Menschlichkeit und großem Stolz für seine Bürger .
    Gottes Segen für Euer Land ,
    Dr. Günther Dilling
    Holzgasse 5, 38518 Gifhorn
    Tel./Fax 05371-619959

    • Erwin Riske

      Ich mache zwischen Mensch und Mensch eigentlich keinen Unterschied – ausser, dass ich beobachte, wie sich der Einzelne verhält.
      Aber wenn die Palestinenser meinen, dass einer der Ihren nur den 1027zigsten Teil eines Israelis wert ist – und sie die Israelis trotzdem mit so üblen Ausdrücken belegen – was haben sie dann für sich selber für Ausdrücke?
      Gott segne Israel
      Erwin

  • Richard Krauß - Saniexpress Israelreisen

    Shalom an das gesamte Botschafts Team!

    Schön, daß Sie hier in Deutschland Ihren Dienst versehen. Israel ist ein bezauberndes Land voller unterschiedlicher Impressionen und liebenswürdigen Menschen. Ein ideales Urlaubsland. Hoffen wir alle gemeinsam, daß die Region zur Ruhe kommt und die Sicherheit und das Existenzrecht des Staates Israel und seiner Bewohner endlich von allen Beteiligten akzeptiert wird.
    Dem scheidenden Botschafter Alles Gute und Mazal Tov für die Zukunft.
    Herzliche Grüße nach Berlin aus Unterfranken. S

    Richard Krauß
    Saniexpress Israelreisen
    Lucretiastr.2
    97525 Schwebheim

  • Stefan Daniel Daimler

    deal?
    wir schicken Euch einen schönen herzhaften Dauerregen für den Kinnereth (davon haben wir reichlich) und dafür schiebt ihr die Sonne zu uns.
    deal?
    AM ISRAEL CHAI !

  • Annedore Wittum

    Ich finde die Aufmachung der Website ausgezeichnet gemacht und wollte der israel. Botschaft ein großes Lob aussprechen.
    Jeden Tag freue ich mich über den newsletter, den ich schon seit Jahren bekomme.
    Mein Engagement für Israel und gegen Antisemitismus/Antizionismus ist mir so wichtig.

  • karl

    Shalom meine Freunde.Unter Kommentare verstehe ich eigentlich
    etwas anderes<<als nur wir stehen zu Euch oder <<ich liebe Israel usw.<<
    Ich möchte gerne einmal wissen wer von Euch schon mal in Israel war.??
    Ich bin nach dem Krieg 1946 inPa
    lästina angekommen und habe die Ausrufung des Staates Israel erlebt und einige Kriege mitgemacht.
    Gott schütze Israel u..sein Volk.karl
    Ich werde jetzt 83 Jahre .Meine Mitstreiter sind leider alle tot.Ich bin einer der wenigen Zeitzeugen.karl

  • Vadym

    Shalom, die junge jüdische deutsche Jugend steht zu ISRAEL wie auch zu DEUTSCHLAND, gemeinsam sind wir stark!!!
    Dank der höchsten Macht

  • Meinel

    Israel hat vielleicht mehr Freunde, als es denkt. Greift bitte nicht den Iran an, denn ich wollte in diesem Jahr Euer Land besuchen.
    Shalom
    H.-J. Meinel

  • Monika

    Thank you for saving Life

  • Nick

    Schon zu sehen, dass es in Deutschland doch noch Unterstützung für Israel gibt.
    Ich bin jedenfalls auch an Ihrer Seite.

  • Esther

    Israel hat meine vollkommene Unterstützung!
    Die einzige Demokratie im nahen Osten, ein brilliantes Volk das nie vergehen wird.
    Ihr werdet nicht untergehen, auch wenn alle Nationen sich gegen euch wenden werden.
    Ich wünschte die Medien wären nicht so feige wie die, die uns beeinflussen und gegen Israel hetzen…Wahrheit und Klarheit, dass wünsche ich mir.
    danke für die News.
    esther

  • Achim

    Auch wenn es durch das Stimmungsbild in der deutschen Presse anders erscheinen mag – viele Deutsche stehen hinter Israel, so auch ich!

    Israel ist ein souveräner Staat der sein Recht zur Selbstverteidigung und dem Schutz der Zivilbevölkerung wahrnehmen darf und muss. Leider kommt in der einseitigen Berichterstattung viel zu selten die Wahrheit ans Licht (dauerhafter Beschuss Israels, Taktik der menschlichen schutzschilde der Hamas und des Versuchs der gezielten Tötung von Zivilisten insbesondere Frauen und Kinder durch selbige)

    Ich wünsche allen Israelis das beste und bin in Gedanken bei ihnen!

  • Ralf Queck

    Ich war mit meiner Frau im vorigem Jahr in Israel und habe eine Rundreise unternommen.Es war traumhaft schön und wir werden diese sicherlich in einer anderen Form wiederholen.
    Israel ist ein tolles Land mit freundlichen und friedliebenden Menschen.Ich wünsche allen Israelis für 2013 Frieden und Glück!

  • karl

    Shalom meine Freunde ,

    der Judenhass hat sich in DE,mit Hilfe der vielen Millionen Muslime die in
    DE wohnen,gewaltig gesteigert.Die
    deutschen Medien schreiben fast nur gegen israel.Auch ein Teil der deutshen
    Regierung hat sich auf der Seite der Araber und der terroristischen Hamas,
    Hisbolla und der Fata gestellt. Normalerweise müsste DE als das Fäterland der Shoah fest zu Israel stehen. karl

    • Karsten

      Hallo lieber Karl,
      deine Ansicht der Lage teile ich nicht mit dir. Wie willst du das wirklich beurteilen können, was du da schreibst? Ich bin ja wirklich kein Rassist und ich finde das jeder Mensch gleich ist, egal was für eine Religion er abstammt. Warum sollten wir dann über die Israelis herziehen?. Ich persönlich liebe das Land und die Kultur. Was einmal war darf nicht vergessen werden aber verzeihen und vertrauen ist das A und O in der heutigen Gesellschaft. Wie gesagt, ist nur meine Meinung

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins