Botschaft des Staates Israel in Berlin

Offizieller Blog

Botschaft des Staates Israel in Berlin header image 2

Name für jungen Siamang gesucht

9. August 2012 · Keine Kommentare · Vermischtes

Im Safari-Park in Ramat Gan ist vor etwa zehn Tagen ein Siamang geboren worden. Siamangs sind eine Unterart der Gibbons, die wiederum zu den Kleinen Menschenaffen gehören.

Der Kleine ist im Wesentlichen mit Schlafen und Trinken beschäftigt und im Moment noch ganz auf seine Mutter fixiert. Auch das Fell könnte noch ein wenig dichter werden – im Moment ist sein Körper vor allem von faltiger Haut bedeckt. Dringender als Fell braucht der kleine Gibbon allerdings einen Namen: Der Safari-Park erbittet Vorschläge für Namen, die mit „G“ anfangen.

Über Namenvorschläge freut sich der Safari-Park auf seiner Facebook-Seite.

Ein Video des namenlosen Äffchens

(ynet, 08.08.12)

Be Sociable, Share!

Tags:

You are not authorized to see this part
Please, insert a valid App IDotherwise your plugin won't work.

Keine Kommentare bisher ↓

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Sei der Erste!

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins