Botschaft des Staates Israel in Berlin

Offizieller Blog

Botschaft des Staates Israel in Berlin header image 2

Soziales Geschäftskonzept: Liliyot Restaurant bietet Ausbildung für junge Schulabbrecher

28. März 2011 · Keine Kommentare · Allgemein, Kultur, Tourismus, Vermischtes

‘People Food Soul’ ist das Motto eines außergewöhnlichen israelischen Geschäfts-Konzepts, das jungen Schulabbrechern einen erfolgreichen Start auf dem Arbeitsmarkt ermöglichen will. Das Liliyot Unternehmen beinhaltet ein Gourmetrestaurant und eine Bäckerei mit Café-Betrieb.

Viele der bei Liliyot ausgebildeten Jugendlichen bleiben nach ihrer Ausbildung in der Gastronomiebranche und finden Arbeitsstellen in anderen Restaurants oder Bäckereien. Das ist jedoch nicht das Hauptziel von Liliyot: Vielmehr geht es generell darum, jungen Menschen aus sozial schwachem Umfeld auf dem Weg ins Erwachsenenleben unterstützend unter die Arme zu greifen und ihnen Perspektiven für eine bessere Zukunft zu eröffnen.

Video: Liliyot und das Konzept „People Food Soul“


So erlernen sie nicht nur Fähigkeiten, die sie allein in der Gastronomie einsetzen können, sondern vielmehr die Grundlagen für einen erfolgreichen Start ins Arbeitsleben, wie Teamarbeit, Verantwortung für sich und andere, die erfolgreiche Fertigstellung von Aufgaben und sicheres, professionelles Auftreten.

In Zusammenarbeit mit “ELEM”, einer israelischen non-profit Organisation zur Rehabilitierung von gefährdeten Jugendlichen, bietet das Nobel-Restaurant jedes Jahr eine 18-monatige Ausbildung für 15 Jugendliche an.

Webseite von Liliyot: http://www.liliyot.co.il

Webseite von ELEM: http://www.elem.org.il/lm/english.asp?catid=137

Quelle: Außenministerium Israel

Be Sociable, Share!

Tags:

You are not authorized to see this part
Please, insert a valid App IDotherwise your plugin won't work.

Keine Kommentare bisher ↓

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Sei der Erste!

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins