Botschaft des Staates Israel in Berlin

Offizieller Blog

Botschaft des Staates Israel in Berlin header image 2

Deutsch-Israelischer Azubi-Austausch überwindet Grenzen

6. Juni 2012 · Keine Kommentare · Wirtschaft

Diese Woche kommt eine Gruppe von 15 israelischen Auszubildenden nach Deutschland. Zum ersten Mal werden israelische Jugendliche im Rahmen des “Deutsch-Israelischen Austauschprojekts für Auszubildende” verschiedene Unternehmen aus dem gewerblich-technischen Bereich in Handwerk und Industrie kennen lernen.

Das Projekt ist neuer Bestandteil des seit über 40 Jahren etablierten Deutsch-Israelischen Programms zur Zusammenarbeit in der Berufsbildung, das die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) mit Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) durchführt. Israelischer Partner ist das Ministerium für Industrie, Handel und Arbeit. Mit diesem Förderprogramm wird bislang vor allem der Austausch von Experten unterstützt. In diesem Jahr bekommen nun erstmals auch Auszubildende die Möglichkeit, das jeweils andere Berufsbildungssystem kennen zu lernen.

Die Reise der jungen Israelis ist ein Gegenbesuch, denn eine Gruppe deutscher Azubis der Liebherr Verzahntechnik GmbH war Ende April bereits in Israel. Sie lernten den dortigen Arbeitsalltag und verschiedene Unternehmen kennen. “Das war eine ganz tolle Erfahrung. Wir würden jederzeit wieder fahren,” so die einhellige Meinung der 14 Auzubildenden. Mehr auf dem Blog des Trade Centers, Berlin

Be Sociable, Share!

Tags:

You are not authorized to see this part
Please, insert a valid App IDotherwise your plugin won't work.

Keine Kommentare bisher ↓

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Sei der Erste!

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins