Botschaft des Staates Israel in Berlin

Offizieller Blog

Botschaft des Staates Israel in Berlin header image 2

Israel bewirbt sich um zweiten Astronauten

7. Februar 2013 · Keine Kommentare · Allgemein

Die Israelische Raumfahrtagentur am Ministerium für Wissenschaft und Technologie hat den ersten Schritt für die Entsendung eines zweiten Astronauten ins Weltall getan. Ziel ist es, einen israelischen Astronauten an die Internationale Raumstation ISS zu entsenden. Die ISS wird von einem Konsortium aus NASA und ESA, sowie den russischen, japanischen und kanadischen Raumfahrtagenturen betrieben. 

Die Israelische Raumfahrtagentur hat dem Konsortium den Antrag auf Entsendung eines israelischen Astronauten an die ISS in der vergangenen Woche auf der siebten jährlichen International Ilan Ramon Space Conference übergeben.

Aus dem Wissenschaftsministerium verlautete, die Vertreter des Konsortiums hätten den Antrag nicht zurückgewiesen und zugesagt, ihn zu prüfen.

Der Vorsitzende der Raumfahrtagentur, Prof. Isaac Ben-Israel, erläuterte, Israel könne entweder als volles Mitglied oder als Beobachter-Staat in das Konsortium aufgenommen werden. Und auch als Nicht-Mitglied sei die Entsendung eines Astronauten möglich.

„So war es auch bei dem verstorbenen Ilan Ramon“, so Ben-Israel. „Die Amerikaner haben unser Angebot angenommen, dass er ein bestimmtes Experiment ausführt, und er ist im Columbia Space Shuttle mitgefahren, um das Experiment durchzuführen.“ Ilan Ramon war der bisher einzige israelische Astronaut im All. Er kam 2013 beim Absturz der Raumfähre Columbia ums Leben.

Wann der zweite Israeli ins All fliegen kann, ist bisher ungewiss – drei Jahre werden mindestens vergehen, allein zweieinhalb Jahre erfordert die Vorbereitung des Astronauten.

(Ynet, 05.02.13)

Be Sociable, Share!

Tags:

You are not authorized to see this part
Please, insert a valid App IDotherwise your plugin won't work.

Keine Kommentare bisher ↓

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Sei der Erste!

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins