Botschaft des Staates Israel in Berlin

Offizieller Blog

Botschaft des Staates Israel in Berlin header image 2

Nach Angriff auf Schulbus: Jugendlicher erliegt Verletzungen

18. April 2011 · Keine Kommentare · Allgemein, Gaza, Terror

Der Jugendliche, der bei einem palästinensischen Angriff auf einen israelischen Schulbus am 7. April schwer verletzt wurde, ist gestorben. Ärzte im Soroka-Krankenhaus in Be´er Scheva hatten bis zum Sonntag vergeblich um das Leben des 16-jährigen Daniel Viflic gekämpft.

Daniel Viflic

Daniel Viflic

Schaul Sofer, Chef der Kinderklinik im Soroka-Krankenhaus, bedauerte den Tod des 16-Jährigen, er teilte jedoch mit, dass dieser nicht unerwartet gekommen sei: „Wir sind nicht überrascht von seinem Ableben – er kam hier in einem sehr kritischen Zustand an und innerhalb von kurzer Zeit hat sein Gehirn aufgehört, zu arbeiten.“ Er fügte hinzu, Daniel habe die bestmögliche medizinische Versorgung erhalten, „obwohl wir wussten, dass sein Gehirn sich nicht erholen wird“.

Der Israeli wurde am späten Sonntagabend beigesetzt. Hunderte Menschen nahmen an der Trauerfeier für den Jugendlichen teil. In seiner Trauerrede sagte Daniels Vater laut der Tageszeitung „Jediot Aharonot“: „Es ist schwer zu glauben, dass er nicht mehr hier ist. Ich danke allen, die gekommen sind und danke für all die Unterstützung vom religiösen, wie vom säkularen Sektor, sogar von Arabern und Beduinen. Das ist kein Dank an uns, es ist, weil Daniel ein außergewöhnliches Kind war.“

Bei dem palästinensischen Angriff war zudem der Busfahrer mittelschwer verletzt worden. Die Hamas hatte später betont, sie habe nicht vorgehabt, einen Schulbus zu treffen. Die Straße, auf welcher der Bus unterwegs gewesen sei, werde öfter von Militärfahrzeugen genutzt, gegen diese sei der Angriff gerichtet gewesen. Israels Premierminister Benjamin Netanjahu hatte jedoch darauf hingewiesen, dass der Schulbus durch seine gelbe Farbe für die Terroristen gut erkennbar gewesen sein muss. Der Angriff wurde laut dem israelischen Außenministerium zudem mit einer fortschrittlichen lasergesteuerten Panzerabwehrrakete verübt, die wesentlich zielgenauer treffen kann, als Mörsergranaten oder Kassamraketen.

Quelle: Israelnetz

Be Sociable, Share!

Tags:

You are not authorized to see this part
Please, insert a valid App IDotherwise your plugin won't work.

Keine Kommentare bisher ↓

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Sei der Erste!

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins