Botschaft des Staates Israel in Berlin

Offizieller Blog

Botschaft des Staates Israel in Berlin header image 2

ZAHAL umsorgt Holocaust-Überlebende

5. Oktober 2011 · Keine Kommentare · Allgemein, Armee, Holocaust, Humanitäre Hilfe

Hunderte Soldaten und Offiziere von Elite-Einheiten der israelischen Armee und Polizei haben sich mit der „Foundation for the Benefit of Holocaust Victims“ in Israel zusammengeschlossen, um sich verstärkt um die Überlebenden des Holocaust kümmern zu können.

Die Idee entstand vor einigen Monaten infolge einer langen Unterhaltung zwischen einem Polizeibeamten und seinem Nachbarn, einem 90 Jahre alten Holocaust-Überlebenden.

Der Polizist war tief berührt von dem Gespräch und beschloss, gemeinsam mit seinen Freunden und Kollegen aus Militär und Polizei ein Netzwerk aufzubauen, das im Rahmen des Pflicht- und Reservedienstes Zeit für Treffen mit den Überlebenden einräumt.

Jede Einheit erhält eine Liste mit Namen von Überlebenden aus ihrer Region, die die Soldaten zu den Feiertagen einzeln mit Schokolade und Wein besuchen. Darüber hinaus sollen die Soldaten den Kontakt weiter aufrechterhalten und so zu Ansprechpartnern für die Überlebenden werden.

„Es besteht kein Zweifel, dass hier ein außergewöhnliches Projekt gegründet wurde, ohne den Wirbel einer großen Organisation“, lobt Oberst Rony Kalinsky (Reserve), Leiter der „Foundation for the Benefit of Holocaust Victims“.

„Ich rufe jeden dazu auf, sich uns anzuschließen und Freiwilligendienste zu leisten. Ich bin sehr zufrieden mit dem Einfallsreichtum und der Freundlichkeit unserer Leute.“

Be Sociable, Share!

Tags:

You are not authorized to see this part
Please, insert a valid App IDotherwise your plugin won't work.

Keine Kommentare bisher ↓

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Sei der Erste!

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins