Botschaft des Staates Israel in Berlin

Offizieller Blog

Botschaft des Staates Israel in Berlin header image 2

Briefmarken verbinden Menschen in Deutschland und Israel

18. April 2013 · Keine Kommentare · deutsch-israelische Beziehungen, Gesellschaft

Aus Anlass des 30-jährigen Jubiläums der Briefmarkenfreunde Norderstedt und Umgebung e.V. und des 15-jährigen Jubiläums von CHAVERIM – Freundschaft mit Israel e.V. veranstalteten die beiden Norderstedter Kulturträger am Samstag eine gemeinsame Briefmarkenausstellung. Gezeigt wurden Briefmarken aus Israel und Deutschland, die bei Sammlern beider Länder Interesse gefunden haben und damit Land und Menschen miteinander verbinden.

 Der 1. Vorsitzende der Briefmarkenfreunde Norderstedt und Umgebung e.V., Thomas Kaufhold, sagte: „Ich hatte sehr viel Freude bei der Vorbereitung der Ausstellung und habe mich wieder sehr an meine Erlebnisse und die Menschen in Israel während einer Reise 1992 erinnert.“

Stadtpräsidentin Kathrin Oehme fügte hinzu: „Briefmarken verbinden Länder, Briefmarken verbinden Menschen.“

V.l.n.r. Stadtpräsidentin Kathrin Oehme; Thomas Kaufhold, 1. Vorsitzender der Briefmarkenfreunde Norderstedt; Ayala Nagel, 1. Vorsitzende Chaverim – Freundschaft mit Israel (Foto: Chaverim)

Neben Briefmarken gab es Informationen über beide Vereine. Für Kinder und Jugendliche standen Wühlkisten mit Tausenden von Briefmarken aus Israel, Deutschland und aller Welt bereit, die besonderen Anklang fanden. 

Die Briefmarkenausstellung kann an Interessenten zur weiteren Nutzung verliehen werden.  

(Chaverim – Freundschaft mit Israel, 16.04.13)

Be Sociable, Share!

Tags:

You are not authorized to see this part
Please, insert a valid App IDotherwise your plugin won't work.

Keine Kommentare bisher ↓

Bisher hat noch niemand einen Kommentar hinterlassen. Sei der Erste!

Einen Kommentar hinterlassen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins