Botschaft des Staates Israel in Berlin

Offizieller Blog

Botschaft des Staates Israel in Berlin header image 4

Einträge vom 28. Oktober 2010

Israelisch-jordanische Ölpest-Übung

Oktober 28th, 2010 · Keine Kommentare · Jordanien, Vermischtes

Im Golf von Eilat ist vergangene Woche eine gemeinsame israelisch-jordanische Übung zur Bekämpfung von Ölverschmutzungen erfolgreich über die Bühne gegangen. Simuliert wurde das Auslaufen von zehn Tonnen Öl aus einem Tanker in Akaba, wobei die Jordanier den israelischen Küstenschutz um Hilfe ersuchten. Die jordanischen und israelischen Einsatzkräfte arbeiteten in voller Kooperation unter Verwendung von Equipment […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Allgemeines Jagdverbot initiiert

Oktober 27th, 2010 · 2 Kommentare · Vermischtes

In Israel wird voraussichtlich bald ein generelles Jagdverbot eingeführt. So hat der Gesetzgebungsausschuss der Knesset am Sonntag in erster Lesung einen entsprechenden Gesetzentwurf verabschiedet, der alle Wildtiere zu geschützten Tierarten erklärt. Die Initiative dazu geht auf das israelische Umweltministerium zurück. Von der neuen Regelung ausgenommen ist lediglich die Jagd in konkreten Fällen, wo Schäden an […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Sieg für Israel im Debattierclub von Cambridge

Oktober 25th, 2010 · 2 Kommentare · Vermischtes

Auswärtssiege sind für Israel nichts Alltägliches, schon gar nicht auf Schauplätzen wie der Universität von Cambridge. Am vergangenen Donnerstag jedoch hat Israel einen unerwarteten Triumph im berühmten Debattierclub der Universität eingefahren. Der Debattierclub veranstaltet seit seiner Gründung im Jahr 1815 regelmäßig Streitgespräche über akademische und politische Fragen und hat schon Persönlichkeiten wie Winston Churchill, den […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Peres: Ermordung Rabins darf nicht vergessen werden

Oktober 20th, 2010 · Keine Kommentare · Politik, Vermischtes

Israel gedenkt heute seines früheren Ministerpräsidenten Yitzhak Rabin, dessen Ermordung sich am Mittwoch nach dem hebräischen Kalender zum 15. Mal jährt. Am 4. November 1995 wurde der Friedensnobelpreisträger von dem jüdischen Ultranationalisten Yigal Amir nach einer großen Friedenskundgebung in Tel Aviv auf offener Straße erschossen. Die Gedenkveranstaltungen wurden am Dienstagabend mit einer offiziellen Zeremonie im […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Studie: Lebenserwartung in Israel höher als in den USA

Oktober 19th, 2010 · Keine Kommentare · Vermischtes, Wissenschaft

Israelis haben eine höhere Lebenserwartung als Amerikaner und die Bewohner anderer OECD-Staaten. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie, die ein Forscher der Ben-Gurion-Universität in Be’er Sheva erarbeitet hat. Demnach werden Amerikaner durchschnittlich 78 Jahre alt, israelische Araber hingegen 79 Jahre und israelische Juden sogar 81 Jahre. Die höchste Lebenserwartung aller OECD-Mitgliedsstaaten gibt es in […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Homosexualität in Israel

Oktober 15th, 2010 · 1 Kommentar · Allgemein, Vermischtes

Als der transsexuelle Popstar Dana International 1998 den Eurovision Song Contest gewann, wurde erstmals  eine Barriere nicht nur für Transsexuelle in Israel durchbrochen. Heute gilt Tel Aviv als Schwulenhauptstadt im Nahen Osten. Immer mehr Personen des öffentlichen Lebens in Israel  bekennen sich zu ihrer Homosexualität. Die gesellschaftlichen Veränderungen und Anforderungen werden vom israelischen Gesetz aufgenommen […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Ahmadinejad hetzt in Beirut gegen Israel

Oktober 15th, 2010 · 1 Kommentar · Iran, Libanon

Der iranische Staatspräsident Mahmoud Ahmadinejad hat im Rahmen seines zweitätigen Libanon-Besuchs am Mittwoch in Beirut eine Brandrede gegen Israel gehalten und dabei erneut das nahende Ende des jüdischen Staates heraufbeschworen. „Ich komme aus dem Land des Imam Khomeini und überbringe die besten Wünsche des iranischen Volkes und seiner Führer“, erklärte Ahmadinejad den anwesenden Massen. „Der […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Ein Staat für ein Narrativ

Oktober 12th, 2010 · 1 Kommentar · Friedensverhandlungen, Palästinenser, Politik

Von Nir Boms und Ido Mizrachi In seiner früheren Amtszeit als israelischer Ministerpräsident prägte Binyamin Netanyahu das Motto „Wer gibt, wird bekommen, wer nichts gibt – wird nichts bekommen“. In seiner zweiten Amtszeit wird das, was die Palästinenser unter der Führung von Mahmoud Abbas geben sollen, so formuliert: „Sagt ja zu einem jüdischen Staat“. Dies […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Israel wird ECDC-Mitglied

Oktober 11th, 2010 · 1 Kommentar · Vermischtes, Wissenschaft

Israel wird in das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) aufgenommen, eine Behörde der Europäischen Union. Darüber verständigten sich nach einem Jahrzehnt der Verhandlungen am Wochenende EU-Gesundheitskommissar John Dalli und Israels stellvertretender Gesundheitsminister Yaakov Litzman bei einem Treffen in Brüssel. Durch den Beitritt zum ECDC wird sich die Kooperation zwischen […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Alle Völker sind erfunden

Oktober 6th, 2010 · 4 Kommentare · Kommentar, Vermischtes

Von Benny Neuberger Prof. Shlomo Sand zufolge gibt es kein jüdisches Volk, sondern nur eine jüdische Religion. So sei die Kennzeichnung „jüdisch“ in der Bestimmung des jüdischen Staates gänzlich religiös („Wie man zu einem Volk gehört“, Haaretz, 26.9.). In seinen Augen widersprechen sich die Konzepte von Religion und Nation oder haben zumindest nichts miteinander zu […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins