Botschaft des Staates Israel in Berlin

Offizieller Blog

Botschaft des Staates Israel in Berlin header image 4

Artikel zum Thema 'Geschichte'

Eingravierte Menora und Kreuz in Höhlenwand entdeckt

Januar 5th, 2017 · Keine Kommentare · Geschichte

Eine seltene Entdeckung machten Wanderer am vergangenen Wochenende (1.1.), die eine alte Wasserzisterne in der Region Schefela erkundeten. An den Kalkstein-Wänden der Zisterne fanden sie unter anderem eine eingravierte siebenarmige Menora und ein Kreuz. Die Menora besteht aus einer Basis mit drei Füßen und bildet offensichtlich die Menora ab, die zur Zeit des Zweiten Tempels […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Jerusalem schon seit 7000 Jahren erstklassige Wohngegend

Februar 18th, 2016 · Keine Kommentare · Geschichte, Jerusalem

Neue archäologische Entdeckungen bestätigen, dass seit dem 5. Jahrtausend v.u.Z. in der Region Jerusalem gut entwickelte Siedlungen existierten. Die Funde wurden bei archäologischen Aufgrabungen der israelischen Altertumsbehörde (IAA) im Vorfeld des Baus einer neuen Straße im Viertel Shu‘fat im Norden Jerusalems gemacht. Die ausgegrabenen Reste der uralten Siedlung stammen aus dem Kupferzeitalter. „Es ist das […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

48 Jahre nach Resolution 242: Der Eckpfeiler des arabisch-israelischen Friedensprozesses

November 11th, 2015 · Keine Kommentare · Araber, Friedensverhandlungen, Gaza, Geschichte, Jerusalem, Jordanien, Kommentar, Palästinenser, Politik, Sicherheit, UN

In einem Kommentar erklärt Dr. Dore Gold, der Generaldirektor des israelischen Außenministeriums, die Bedeutung der UN-Resolution 242 für den Friedensprozess in Nahost. „Angesichts der Vielzahl internationaler Vorschläge dazu, wie man den Friedensprozess im Verlauf der kommenden Monate neu in Bewegung bringen könne, ist es an der Zeit, sich genau daran zu erinnern, welche Rechte Israel […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Yair Lapid spricht bei Gala-Dinner von Israel Allies Foundation

November 9th, 2015 · 1 Kommentar · 50 Jahre Israel - Deutschland, Antisemitismus, Araber, Christen, deutsch-israelische Beziehungen, Friedensverhandlungen, Geschichte, Hamas, Holocaust, Palästinenser, Politik, Sicherheit, Syrien, Terror, UN, Wirtschaft

Die Israel Allies Foundation lud am Sonntag, den 8. November, zum Gala-Dinner nach Berlin ein. Als Hauptredner  trat der Knesset-Abgeordnete und frühere israelische Minister Yair Lapid auf. Weitere Redner waren neben den Veranstaltern und Kooperationspartnern unter anderem Botschafter Yakov Hadas-Handelsman und Eliot L. Engel, Abgeordneter im US-Repräsentantenhaus und Vorsitzender des ICJP (International Council of Jewish […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Internationale Nachwuchskräfte lernen Israel kennen

August 26th, 2015 · Keine Kommentare · Geschichte, Gesellschaft, Humanitäre Hilfe, Jerusalem, Kultur, Palästinenser, Politik, Sicherheit, Terror, Vermischtes

Zum 15. Mal hat das israelische Außenministerium (MFA) in diesem Sommer junge Nachwuchsführungskräfte aus der ganzen Welt nach Israel eingeladen. Die erfolgreichen Bewerber nahmen eineinhalb Wochen lang an einem diplomatischen Seminar teil. Durch Vorträge, Workshops und Exkursionen lernen sie den Staat und die Gesellschaft Israels besser kennen. Aus Deutschland hat unter anderem Yael an dem […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Journalistenkonferenz zwischen Regenbogenfahnen und heiligen Stätten

Juni 30th, 2015 · Keine Kommentare · deutsch-israelische Beziehungen, Geschichte, Gesellschaft, Holocaust, Journalismus

70 internationale Journalisten, viele von ihnen von einflussreichen deutschen Medien, fanden sich vom 13. – 16. Juni zu einer Journalistenkonferenz in Tel Aviv ein. Dazu eingeladen hatten sie das Internationale Journalisten-Programm e.V. und die Herbert Quandt-Stiftung in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt. Zu den Teilnehmern aus Deutschland gehörte auch Elise aus Lübeck, die zum ersten […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Präsident Rivlins Rede beim Staatsbankett in Schloss Bellevue

Mai 11th, 2015 · Keine Kommentare · 50 Jahre Israel - Deutschland, deutsch-israelische Beziehungen, Geschichte, Holocaust, Politik

Der israelische Staatspräsident Reuven Rivlin hielt folgende Rede beim Staatsbankett anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Israel und Deutschland am 11. Mai 2015 im Schloss Bellevue Berlin. Über 60 Jahre sind seit der Unterzeichnung des „Wiedergutmachungsabkommens“ zwischen dem Staat Israel, den Vertretern der Claims Conference und der Bundesrepublik Deutschland, damals Westdeutschland, vergangen. […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Gedenkzeremonie an „Gleis 17“ : Rede von Staatspräsident Rivlin

Mai 11th, 2015 · Keine Kommentare · 50 Jahre Israel - Deutschland, deutsch-israelische Beziehungen, Geschichte, Holocaust, Politik

Am Nachmittag des 11. Mai 2015 besuchte Staatspräsident Reuven Rivlin im Rahmen seines Staatsbesuchs in Deutschland die Gedenkstätte „Gleis 17“ in Berlin Grunewald. Von dort aus fuhren in den Jahren 1941 bis 1945 Deportationszüge mit Berliner Juden in die Konzentrations- und Vernichtungslager ab. Präsident Rivlin legte an dem Gedenkort einen Kranz nieder. Anwesend war neben […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Der Krieg der UN gegen Israel – Ein Kommentar von Ron Prosor

April 1st, 2015 · 5 Kommentare · Allgemein, Geschichte, Iran, Kommentar, Politik, UN

Die Vereinten Nationen feiern dieses Jahr ihr 70-jähriges Jubiläum. Sie waren als Tempel des Friedens geplant, aber diese einst große globale Organisation wurde überrannt von repressiven Regimen, die Menschenrechte verletzen  und die internationale Sicherheit untergraben. Im Jahr 1949, als die Vereinten Nationen Israel als Mitgliedsstaat aufnahmen, hatten sie 58 Mitgliedsländer. Die Hälfte davon hatte eine […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Der Taubenzüchter von Bagdad: Ein Abend anlässlich des ersten Gedenktages für die jüdischen Flüchtlinge aus arabischen Ländern

Dezember 3rd, 2014 · Keine Kommentare · Allgemein, Geschichte, In eigener Sache

Am 23. Juni 2014 hat das israelische Parlament ein Gesetz verabschiedet, das den 30. November als jährlichen landesweiten Gedenktag der Vertreibung von 850.000 Juden aus den arabischen Länder und dem Iran im 20. Jahrhundert festlegt. Juden lebten schon seit Jahrtausenden in den arabischen Ländern und viele der Gemeinden reichten in die vorislamische Zeit zurück. Mit […]

[ganzer Artikel →]

Tags:

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins